Besuch der Arbeitskammer Saarbrücken

Am 4. September 2018 besuchte die Landesfachklasse „Sozialversicherungsfachangestellte“ der Fachstufe II unserer Schule die Arbeitskammer in Saarbrücken. Der Pressesprecher der Arbeitskammer, Herr Martin Busche, nahm sich viel Zeit, um den Schülerinnen und Schülern die Tätigkeitsschwerpunkte der Arbeitskammer zu erläutern und Fragen zu beantworten.

Die Schülerinnen und Schüler wurden bestens darüber informiert, dass sie – als zahlende Mitglieder der Arbeitskammer – jederzeit Beratung und Hilfe in Anspruch nehmen können. Außerdem steht Ihnen ein umfangreiches Angebot an kostenfreien oder kostengünstigen Weiterbildungsmaßnahmen zur Verfügung, und sie haben darüber hinaus Zugriff auf viele verschiedene Informationsbroschüren zu allen Themen rund um das Arbeitsrecht.

Der Besuch der Arbeitskammer war im Fach Rechtslehre als Einstieg zum Thema Arbeitsrecht in den Unterricht eingebunden. Da die Schülerinnen und Schüler kurz vor dem Ende ihrer Ausbildung stehen, können sie die umfassende Broschüre zum Thema Arbeitsrecht nicht nur im Unterricht, sondern auch für den Start ins Berufsleben sehr gut gebrauchen.

Herzlichen Dank an die Arbeitskammer für den netten Empfang!

Meike Münster

v.l.n.r.: Martin Busche (Arbeitskammer), Meike Münster mit Schülerinnen/Schülern

v.l.n.r.: Martin Busche (Arbeitskammer), Meike Münster mit Schülerinnen/Schülern

Kontakt | Impressum/Datenschutzerklärung | Inhaltsverzeichnis | Schulordnung/Leitbild